31.08.2017

Prozessanzeige mit Analog-Eingängen vervollständigt die touchMATRIX Familie

Nach den bereits eingeführten DX350 Grafik-Anzeigen und IX350 SSI-Geräten, wird das touchMATRIX Trio durch die AX350 Prozessanzeige mit ihren Analog-Eingängen vervollständigt.

Ausgestattet mit zwei 16 Bit Analog-Eingängen für ±10 V / 0 … 10 V / 0 … 20 mA / 4 … 20 mA und einem hochgenauen 10 V Referenzausgang für Potentiometer bietet das Gerät zahlreiche Funktionen wie Tara, Mittelwertbildung, Abtastintervalle je Eingang sowie Totalisierung, Summen und Differenzbildung. Die Abtastintervalle sind für jeden Eingang separat einstellbar.

Mehr Details zum AX350


« zurück zur Liste