Firmware für den Motion-Controller MC800

  1. Stellen Sie sicher, dass die motrona Bedienersoftware OS 5.1 auf Ihrem PC installiert ist
    Bitte beachten Sie: Ab der Version Os5.1_02c ist das Downloadtool für MC800 Firmware bereits integriert. Bei Geräten mit älteren Versionen benötigen Sie eine Neuinstallation der Bedienersoftware OS 5.1 Version 02c oder höher, damit Sie alle Funktionen nutzen können.
  2. Nutzen Sie die rechte Maustaste, um die gewünschte Firmware (file.fwc) auf Ihrem PC im Verzeichnis der OS 5.1 Bedienersoftware zu speichern
  3. Um die Firmware von Ihrem PC auf das MC800 downzuloaden, folgen Sie den Anweisungen der entsprechenden Bedienungsanleitung
  4. Setzen Sie Ihre Parameter und folgen Sie der Menü-Einstellung
  5. Einstell- und Testfunktionen können ohne Lizenzschlüssel durchgeführt werden
  6. Fordern Sie den Lizenzschlüssel bei motrona an und geben Sie diesen in Ihrem Gerät ein, um den Betriebsmodus zu starten


Fliegende Materialbearbeitung für MC800

Mit dieser Applikations-Firmware können mit dem Regler MC800 auf einfachste Weise hervorragende Lösungen für die fliegende Bearbeitung realisiert werden (Sägen, Schneiden, Stanzen, Bohren usw.).

Die FS801 verfügt über eine zusätzliche Achse. Diese ermöglicht z. B. neben der Steuerung des Sägeschlittens gleichzeitig auch die des Sägeblattes.

Im Vergleich zur FS703 Firmware wird mit FS801 auf MC800 Plattform eine wesentlich höhere Dynamik erreicht. Zudem ist eine Adaptierung an verschiedenste Sensor-Systeme und Feldbus-Architekturen möglich.

Lizenzcode auf Anfrage.

Fs80101a.fwc (977 KB)

Fs801_e.pdf (2 MB)

(Mit Kunden-Login verfügbar)


Rotative Materialbearbeitung für MC800

Bei Rotations-Querschneidern und anderen rotativen Anwendungen kann die Firmware CT803 zusammen mit dem MC800 Regler durch eine hohe Dynamik, präzise Schnitte und kurze Regeltakte punkten.

Typische Applikationen sind intermittierende bzw. rotative Arbeitsgänge, wie Schneiden,Perforieren, Drucken, Siegeln, Aufspenden, Etikettieren und viele mehr.

Im Vergleich zur CT703 Firmware verfügt die CT803 auf MC800 Plattform über eine zusätzliche Achse für eine Zuführwalze mit optionaler Tänzer-Regelung. Darüber hinaus wird eine wesentlich höhere Dynamik erreicht. Zudem ist eine Adaptierung an verschiedenste Sensor-Systeme und Feldbus-Architekturen möglich.

Besonderer Clou dieser Firmware ist der integrierte Tandem Drive Controller, welcher es ermöglicht die Beschleunigungsanforderung einer Folgeachse durch Leistungsverteilung auf zwei unabhängige Antriebe zu erzielen.

Lizenzcode auf Anfrage.

Ct80303c.fwc (977 KB)

Ct803_e.pdf (2 MB)

(Mit Kunden-Login verfügbar)


Kunden-Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Noch kein Zugang?



Sie haben noch Fragen?

Ihr direkter Ansprechpartner steht Ihnen gerne zur Verfügung.