CI700: CAN-Bus-Ankopplung

Schnittstelle für motrona Motion Controller MC700 / MC720

Über den CAN-Bus kann – analog zur seriellen Schnittstelle – auf alle Parameter, Variablen und Befehle des Reglers zugegriffen werden. Außerdem werden Fehlerzustände des Reglers sofort über den CAN-Bus gemeldet.

Zur Übertragung wird das Kommunikations-Profil CANopen verwendet. Das Gerät verhält sich wie ein sogenannter CANopen „minimum capability device“ nach der CANopen Spezifikation  DS301 der CiA (CAN in Automation e. V. Internationale Nutzer- und Herstellervereinigung).

Technische Daten
Dokumentation/Zertifikate
Software

Prozessor:

  • Siemens C515C mit 10 MHz Taktfrequenz

Spannungsversorgung:

  • Interne Versorgung des Motion Controllers

CAN Kommunikation:

  • DIN ISO 11898
  • CANopen (CiA DS301)

Baudraten:

  • 10, 20, 50, 125, 250, 500, 1000 kBit/s (einstellbar)

 

 

Bedienungsanleitung CI700

Dateityp: pdf, Dateigröße: 312 KB

Bedienungsanleitung MC700

Dateityp: pdf, Dateigröße: 479 KB

Datenblatt MC700

Dateityp: pdf, Dateigröße: 100 KB

CAN-Bus

EDS Files für die CANopen© Geräte MC700 / CA307 / CA340 / CA541.

Ci700.zip (8 KB)

Ca307.zip (854 B)

Ca340.zip (1 KB)

Ca541.zip (1 KB)

(0 B)

(0 B)

(0 B)

(0 B)

(Mit Kunden-Login verfügbar)


« Zurück zur Übersicht