PU210: Universal Pegelumsetzer und Richtungsdecoder

Dieser universelle Pegelumsetzer, Richtungsdecoder und Potenzial-Trennverstärker akzeptiert am Eingang sowohl einspurige als auch zweispurige Inkrementalgeber-Signale, die wahlweise als RS422 / TTL oder als HTL-Pegel (10 ... 30 V) ausgeführt sein können. Sofern es sich um ein drehrichtungsbezogenes Signal handelt, kann die Richtung entweder durch einen 90° Phasenversatz der Kanäle A und B oder durch ein statisches Richtungssignal vorgegeben werden.

Unabhängig von Pegel und Richtungssignal am Eingang stehen am Ausgang die Signale A, /A, B, /B und Z, /Z zur Verfügung, wobei die Drehrichtung wiederum im Format A, B mit  90° Phasenversatz oder als statisches Signal verfügbar ist. Der Ausgang benutzt Gegentakt-Stufen, wobei der Ausgangspegel um ca. 1,5 V niedriger ist, als die Versorgungsspannung des Gerätes, die 5 ... 30 VDC betragen kann.

Die Ein- und Ausgänge sind über induktive Koppler potenzialgetrennt und wahlweise über
parallel geschaltete SUB-D-Stecker oder Schraubklemmleisten anschließbar.

Technische Daten
Dokumentation/Zertifikate
  • 1 Impulseingang im Format A, B, Z [HTL]
    oder A, /A, B, /B, Z, /Z [RS422]
  • Eingangsfrequenz bis 500 kHz
  • 1 Impulsausgang im Format A, /A, B, /B, Z, /Z
    [RS422, HTL]
  • Spannungsversorgung 5 ... 30 VDC
  • Potenzialtrennung zwischen Eingang und Ausgang
  • Möglichkeit zur Umwandlung von A, B / 90° Richtungsinformationen in statisches Richtungssignal und umgekehrt
  • Anschlüsse am Eingang wie am Ausgang wahlweise über Sub-D-Stecker oder steckbare Schraubklemmleisten (parallel geschaltete Anschlüsse)
  • Kompaktgehäuse zur Montage auf 35 mm Hutschiene
    (nach EN 60715)

 

 

EG-Konformiätserklärung

Dateityp: pdf, Dateigröße: 202 KB

Bedienungsanleitung PU210

Dateityp: pdf, Dateigröße: 336 KB

Datenblatt PU210

Dateityp: pdf, Dateigröße: 120 KB


« Zurück zur Übersicht