PU202: Pegelumsetzer HTL >>> TTL / RS422

PU202 ist ein Pegelumsetzer, der inkrementelle HTL-Impulse (10 ... 30 VDC) in ein differenzielles TTL-  bzw. RS422-Format (einschließlich invertierter Signale) konvertiert. Gleichzeitig ist das Gerät in der Lage, verschiedenartige Drehrichtungs-Informationen in die Norm A, B, mit 2 x 90° Phasenversatz umzusetzen, wie sie von den meisten Endgeräten gefordert wird.

So liefern z. B. einige Gebersysteme oder SPS-Positionierungskarten eine einspurige Impulsinformation und eine statisch anliegende Drehrichtungsinformation. Andere Systeme verwenden zwei getrennte Leitungen zur Vorgabe von Vorwärts- und Rückwärtsimpulsen. Der PU202-Pegelwandler ist in der Lage solche Positions-Richtungs-Informationen in eine entsprechende A / B Information mit Phasenversatz umzuformen. Das Gerät verfügt über keine Potenzialtrennung.

Der Signalwandler wird in offener Print-Bauweise im Kunststoffrahmen mit Schnappvorrichtung zur Hutschienenmontage geliefert.

Technische Daten
Dokumentation/Zertifikate
  • Impulseingang im Format A, B, Z [HTL] (10 ... 30 V)
  • Eingangsfrequenz max. 200 kHz
  • Impulsausgang im Format A, /A, B, /B, Z, /Z [RS422 / TTL]
  • Spannungsversorgung 5 VDC
  • Konvertiert HTL-Pegel (A / B / Z) in TTL / RS422,
    einschließlich der invertierten Signale
  • Wandelt zudem statische / separate Richtungsinformationen
    in ein zweispuriges A / B Signal mit 90° Phasenversatz um
  • Offene Print-Version mit Kunststoffgehäuse für einfaches
    Aufschnappen auf eine Hutschiene (nach EN 60715)

 

 

EG-Konformitätserklärung

Dateityp: pdf, Dateigröße: 202 KB

Bedienungsanleitung PU202

Dateityp: pdf, Dateigröße: 391 KB

Datenblatt PU202

Dateityp: pdf, Dateigröße: 126 KB


« Zurück zur Übersicht