SA642: Zweifach Frequenzanzeige 6-stellig mit 4 Relais, Analogausgang und 2 frontseitigen Vorwahlschaltern

Die Variante SA642 entspricht in allen Funktionen sowie der Bauform der Gerätetype SA640. Sie dient als universell programmierbare Frequenz- bzw. Differenzanzeige mit 2 inkrementalen Encoder-Eingängen zur Erfassung von zwei Drehzahlen, Geschwindigkeiten, Durchlaufzeiten sowie Drehzahl-Verhältnissen oder Drehzahl-Differenzen.

Das SA642 verfügt zusätzlich über 2 frontseitige Dekadenschalter zur schnellen und direkten Vorgabe von Grenzwerten für die Schaltfunktion der Transistor- bzw. Relais-Ausgänge. Das Normeinbaugehäuse ist für den Einbau in einen Schalttafelausschnitt vorgesehen.

Technische Daten
Dokumentation/Zertifikate
  • 2 Skalierbare Eingänge im Format A, /A, B, /B
    [HTL / TTL / RS422, 1-spurig, 2-spurig,
    symmetrisch oder asymmetrisch]
  • 4 Steuereingänge für PNP / NPN / Namur Signale
    [10 ... 30 VDC]
  • Eingangsfrequenz bis 1 MHz
  • 4 schnelle Transistorausgänge, Push-Pull, kurzschlussfest
    [5 ... 30 VDC]
  • 4 Ausgangsrelais mit potentialfreiem Wechslerkontakt
  • 4 Grenzwerte mit sehr schnell reagierenden Schaltausgängen einschließlich programmierbarer Anlaufüberbrückung und Selbsthalte-Funktion
  • Skalierbarer 14 Bit Analogausgang ±10 V oder 0/4 … 20 mA
  • Spannungsversorgung 24 VAC und 17 ... 40 VDC
  • Normiertes Schalttafelgehäuse
  • LED-Anzeige 6 Dekaden mit 15 mm Ziffernhöhe
  • Anzeigebereich -199999 ... 999999
  • 2 frontseitige Vorwahlschalter
  • Serielle RS232-Schnittstelle
  • Zuschaltbare Digitalfilter, Linearisierung und weitere Zusatzfunktionen
  • Abmessungen B x H x T = 96 x 48 x 140 mm

 

 

EG-Konformitätserklärung

Dateityp: pdf, Dateigröße: 206 KB

Bedienungsanleitung Serie SA / SD / SR 330-644

Dateityp: pdf, Dateigröße: 2 MB

Datenblatt Serie SA / SD / SR 330-644

Dateityp: pdf, Dateigröße: 162 KB


« Zurück zur Übersicht