ZA630: Vorwahlzähler 8-stellig mit Analogausgang

Die elektronische und programmierbare Zählertype ZA630 ist vom Funktionsumfang her identisch zum ZA330, unterscheidet sich jedoch in seiner Bauform, die für Schalttafelausschnitte mit den Abmessungen 96 x 96 mm ausgelegt ist. Das Gerät verarbeitet die Signale von handelüblichen Inkrementalgebern im Format HTL, oder TTL/RS422 und verfügt über eine 8-stellige Anzeige sowie einen skalierbaren Analogausgang, der wahlweise im Spannungs- oder Strombetrieb verwendet werden kann.

Technische Daten
Dokumentation/Zertifikate
  •  skalierbare Eingänge im Format A, /A, B, /B
    [HTL / TTL / RS422, 1-spurig, 2-spurig, symmetrisch
    oder asymmetrisch]
  • 4 Steuereingänge für PNP / NPN / Namur Signale
    [10 ... 30 VDC]
  • Eingangsfrequenz bis 1 MHz
  • Skalierbarer 14 Bit Analogausgang ±10 V oder 0/4 ... 20 mA
  • 4 schnelle Transistorausgänge, Push-Pull, kurzschlussfest
    [5 ... 30 VDC]
  • 4 Ausgangsrelais mit potentialfreiem Wechslerkontakt
  • 4 programmierbare Grenzwerte
  • Spannungsversorgung 24 VAC und 17 ... 40 VDC
  • Normiertes Schalttafelgehäuse
  • LED-Anzeige 8 Dekaden mit 10 mm Ziffernhöhe
  • Anzeigebereich -19999999 ... 99999999 bei 8 Dekaden
  • Serielle RS232-Schnittstelle
  • Abmessung B x H x T = 96 x 96 x 140 mm

 

 

EG-Konformitätserklärung

Dateityp: pdf, Dateigröße: 204 KB

Bedienungsanleitung Serie ZA / ZD / ZR 330-644

Dateityp: pdf, Dateigröße: 1 MB

Datenblatt Serie ZA / ZD / ZR 330-644

Dateityp: pdf, Dateigröße: 167 KB


« Zurück zur Übersicht