Frequenzen und Impulse teilen oder multiplizieren

Die Frequenzteiler und Impulsmultiplizierer von motrona sind programmierbare Schaltschrankgeräte zur fehlerfreien Teilung bzw. impulstreuen (proportionalen oder reziproken) Multiplikation von inkrementellen Messsystem- bzw. Gebersignalen im HTL- oder RS422/TTL-Format. Die Montage erfolgt jeweils durch einfaches Aufschnappen auf eine Hutschiene.

IT251: Programmierbarer Frequenzteiler / Impulsteiler


Zweispuriger, programmierbarer Frequenzteiler zur fehlerfreien Teilung von Gebersignalen im Format A, B, 90° im Verhältnis 1:1 bis 1:4096 mit programmierbarem Format für die Drehrichtungsdarstellung sowie separat einstellbarem Teiler für Nullimpuls.

 

  • Impulseingang im Format A, /A, B, /B, Z, /Z [RS422] oder A, B, Z [HTL]
  • Eingangsfrequenz bis 300 kHz
  • Impulsausgang im Format A, /A, B, /B, Z, /Z [RS422] oder A, B, 90° [HTL]

FM260: Programmierbarer Impuls- und Frequenzmultiplizierer


Universeller Impuls- und Frequenzmultiplizierer für Inkrementalsignale von Drehimpulsgebern und sonstigen Messsystemen. Impulstreue Multiplikation über proportionalen oder reziproken Faktor.

 

  • Impulseingang im Format A, B, 90° [HTL] oder A, /A, B, /B, Z, /Z [RS422]
  • 4 Steuereingänge für PNP Signale [10 ... 30 VDC]
  • Eingangs- sowie Ausgangsfrequenz bis 1 MHz
  • Impulsausgang im Format A, /A, B, /B, Z, /Z, Push-Pull, [5 … 30 VDC]