FS701-Firmware: Fliegende Material-Bearbeitung


Mit der Applikations-Firmware FS701 erlaubt die universelle MC700 Hardware eine hochpräzise Bearbeitung bei Maschinenanwendungen wie „Fliegenden Sägen“, „Fliegenden Scheren“ sowie ähnlichen Applikationen.

FS801-Firmware: Fliegende Material-Bearbeitung


Mit dieser Applikations-Firmware können mit dem Regler MC800 auf einfachste Weise hervorragende Lösungen für die fliegende Bearbeitung realisiert werden (Sägen, Schneiden, Stanzen, Bohren usw.).

 

Im Vergleich zur FS701 Firmware wird mit FS801 auf MC800 Plattform eine wesentlich höhere Dynamik erreicht. Zudem ist eine Adaptierung an verschiedenste Sensor-Systeme und Feldbus-Architekturen möglich.

 

 

FS340: Steuerung für "Fliegende Sägen und Scheren"


Kompakte und kostengünstige Steuerung für die Fliegende Materialbearbeitung.

 

  • 2 Impulseingänge im Format A, B, 90° [HTL] oder A, /A, B, /B [RS422]
  • 4 Steuereingänge für HTL / PNP / NPN / Namur Signale [10 ... 30 VDC]
  • Eingangsfrequenz bis 300 kHz
  • 4 schnelle, kurzschlussfeste PNP-Schaltausgänge [5 … 30 VDC]
  • 1 skalierbarer 14 Bit Analogausgang (±10 V bzw. 0 … 20 mA)
» Mehr Informationen » Anfragen

FS641: Steuerung zur "Fliegenden Material-Bearbeitung"


Ausführung wie FS340, jedoch mit frontseitiger Schnittlängen-Vorgabe und 4 Ausgangsrelais.